Gemeinsam für Ihre Zahngesundheit
Gemeinsam fürIhre Zahngesundheit

Non-Präp-Veneers

Lumineers (Non-Präp-Veneers) sind hauchdünne Keramikplättchen, die dauerhaft auf die Zähne aufgeklebt werden. Im Gegensatz zu gewöhnlichen Veneers muss dazu keine Zahnsubstanz entfernt werden – Lumineers sind nicht dicker als eine Kontaktlinse.

Schmerzen oder Komplikationen sind dadurch ausgeschlossen, wichtige Strukturen in den Zähnen werden erhalten. Ihr Lächeln wird nicht nur schöner, es ist auch ein gesundes Lächeln.

 

 

 

Kein Beschleifen notwendig

Möglich wurde dies durch Fortschritte in der Adhäsivtechnik, das heißt durch neue Kleb- und Verbundstoffe für Zahnsubstanz und Keramik, sowie immer bessere, hochfeste Keramiken. Die Dicke der Lumineers reicht von 0,3 - 0,5 mm, ein bisher unerreichter Wert. Sie werden in der sogenannten “Non Präp”-Technik ohne vorheriges Beschleifen auf die Zähne aufgeklebt.

Lumineers eignen sich zur Korrektur von unschönen Zahnoberflächen, zum Verschluss von Zahnlücken, bei dauerhaften Verfärbungen, abgebrochenen Ecken und Verformungen, bei leichten Zahnfehlstellungen und Zahndrehungen.  Auch bereits bestehende Kronen und Brücken, die ästhetisch aufgewertet werden sollen, können so behandelt werden. Eine Betäubung ist nicht notwendig, denn ein Bohrer kommt hier nicht zum Einsatz. Und: Der Patient kann jederzeit zum ursprünglichen Gebisszustand zurückkehren, auch wenn ein solcher Wunsch eher unwahrscheinlich ist.

Termin vereinbaren

07222-30330

Unsere Sprechzeiten:

 

Mo:

9.30 - 13 -u. 14.30 - 19 Uhr

 

Di:

9.00 - 13 -u. 14.30 - 18 Uhr

 

Mi:

8.00 - 14 Uhr

 

Do:

9.00 - 13 -u. 14.30 - 18 Uhr

 

Fr:

8.00 - 14 Uhr

 

Sa:

n. Vereinbarung

 

 



E-Mail:

tagesklinik-rastatt@gmx.de


Druckversion Druckversion | Sitemap
© © Zahnarztpraxis